Module

Alle Module können ohne Probleme nachgerüstet werden, und sind unabhängig voneinander lauffähig. Die Installation der Module ist unterschiedlich aufwändig, so ist die Installation des FTP Moduls wegen der Systemnähe etwas aufwändiger.

FTP Modul


Das FTP Modul bildet zusammen mit dem Basis Script für den ambitionierten Server Admin die Grundlage für einen erfolgreichen Webspace Service. Die User haben hiermit die Möglichkeit ihre Daten per FTP Programm zu bearbeiten bzw. zu verwalten. Sie können für den Service einen beliebigen Port wählen, der verursachte FTP Traffic wie auch das Speicherplatzlimit werden vom Script überwacht. Benötigt wird für den reibungslosen Betrieb des FTP Moduls das Programm "proftpd", ein FTP Server für Linux, mit verschiedenen Modulen (mehr dazu unter "Anforderungen").

Paid Hosting Modul


Wollen Sie die Einnahmen aus der Werbung mit kostenpflichtigen Angeboten ausbauen, empfiehlt sich der Einsatz des Paid Hosting Moduls. Dieses bietet automatisiert die Möglichkeit, den Usern Php, Mysqldatenbanken, Traffic- oder Speicherplatzerweiterungen zur Verfügung zu stellen. Die Bezahlung kann über verschiedene Zahlungsmöglichkeiten erfolgen (zB. überweisung, Scheck, PayPal). Nach Ablauf der Erweiterung wird der User automatisch wieder auf den alten Stand zurück gesetzt, er hat jedoch die Möglichkeit diese auch mit wenigen Clicks zu verlängern.

E-Mail Forward Modul


Das E-Mail Forward Modul ist primär nur für die Einrichtung von E-Mail Adressen für die User zuständig. So bekommt jeder User mit einer korrekten und freigeschalteten E-Mail Adresse eine E-Mail Weiterleitung der Form username@domain.de. Alle Mails die an diese Adresse geschickt werden, werden an die E-Mail Adresse des Users weitergeleitet. Ein Mail Versand über die Adresse ist aus Spamschutzgründen nicht möglich, damit Sie als Admin auf der sicheren Seite sind.

Gallery Modul

 

Mit unserer neuen "One Click Gallery" können Sie ihren Usern die Möglichkeit geben, auf Ihrem Webspace automatisiert und schnell eine komplette Bildergalerie zu erstellen. Der User benötigt dazu keine Php oder Mysql Unterstützung. Die Erzeugung der Galerie Dateien erzeugt komplett statisch über unser Script. So bleibt die Performance für Sie als Admin hoch, und der User profitiert vom einfachen Aufbau. Der User kann beim Erstellen der Galerie zwischen 2 verschiedenen Designs auswählen (komplett editierbar) und diese noch farblich anpassen. Für ambitionierte Nutzer bzw. Admins ist dieses Modul unverzichtbar, denn der Zuspruch der User ist sehr hoch.

KUNDENLOGIN

NEUIGKEITEN

01.09.2013

Forenregistrierung wieder mglich

Unser Supportforum steht wieder wie gewohnt zur Verfgung. [mehr]

17.05.2013

Forenregistrierung deaktiviert

Aufgrund einer aktuellen Spamwelle gegen die bei uns genutzte Forensoftware, musste Registrierung deaktiviert werden. Es wird geprft, wie mit der aktuellen Situation weiter verfahren wird und dann eine Lsung erarbeitet. Fr Support nutzen Sie bitte das Kontaktformular. [mehr]