Anforderungen an den Webspace / (ROOT) Server

Hardware / Zugriffsrechte

  • Linux (Debian, Suse, Ubuntu etc.)
  • mind. 100 MB Speicherplatz (zuzäglich Speicherplatz für Webspace Accounts)
  • mind. 128 MB RAM + 266 Mhz CPU
  • (ROOT) Server
    • PHP Unterstützung für Useraccounts:
    • Empfehlung: mind. 512 MB RAM + 1000 Mhz CPU
    • Empfehlung: mind. 10 GB HDD
    • SSH ROOT Zugang
    • MySQL ROOT Zugang

Apache Webserver (Prefork)

  • Version 1.2.x bzw. 2.0.5x oder neuer
  • Apache Modul mod_rewrite (konfiguriert für FollowSymlinks)
  • DNS Wildcard Eintrag für User SubDomains
  • Empfehlung: PHP sollte als CGI Modul laufen!

PHP

  • mind. Version 5.2.x (PHP 5.3 wird ab Freehost-Script Version 3.0.5/3.1 unterstützt)
  • PHP Safe_Mode OFF
  • Magic_Quotes ON
  • Magic_Quotes_Runtime OFF
  • (PHP 5.2.x) Zend Optimizer ab Version 3.3.x
  • (PHP 5.3.x) Zend Guard Loader ab Version 5.5.x

MySQL Server

  • mind. Version 4.x, besser 5.x (in Bezug auf FTP Modul, siehe unten)

Sonstiges (WICHTIG!)

  • Es wird eine eigene TOP-Level Domain benötigt.
  • Der Betrieb in einem Unterverzeichnis (Beispiel: http//ihredomain.de/freehost-script/) bzw. über eine SubDomain wird nicht unterstützt.
  • Mit dem Betrieb eines ROOT Servers, wird das Wissen im Umgang mit Linux und der Administration eines Server vorausgesetzt.
  • Mit Bereitstellung durch PHP für Webspace Accounts, kann es zu einer hohen Auslastung der Hardware kommen. Wir empfehlen Ihnen daher auf etwas mehr RAM zurückzugreifen.

Modul Informationen

FTP Modul

  • Linux bzw. Unix Root Server
  • proFTPd FTP Server inkl. Module (mod_quotatab_sql, mod_sql_mysql)

Galerie Modul

  • installierte GD-Lib

Für alle Anforderungen finden Sie im Kundenbereich die passenden Installationsanleitungen und Hilfestellungen. Gerne helfen wir Ihnen auch bei Ihrer Installation, oder übernehmen diese komplett für Sie. Der zusätzliche Einsatz von weiterer Verwaltungssoftware, wie beispielsweise Confixx, cPanel, ispCP, SysCP/Froxlor oder ähnliche, stellt kein Problem dar, jedoch empfehlen wir den doppelten Einsatz nicht, da es sich negativ auf die Performance Ihres Systems auswirken kann. Der Einsatz von Plesk wird nicht empfohlen. Es kann bei der Verwendung von Plesk zu Problemen bei der Installation des Zend-Loaders und anderen Konfigurationen kommen.

KUNDENLOGIN

NEUIGKEITEN

01.09.2013

Forenregistrierung wieder mglich

Unser Supportforum steht wieder wie gewohnt zur Verfgung. [mehr]

17.05.2013

Forenregistrierung deaktiviert

Aufgrund einer aktuellen Spamwelle gegen die bei uns genutzte Forensoftware, musste Registrierung deaktiviert werden. Es wird geprft, wie mit der aktuellen Situation weiter verfahren wird und dann eine Lsung erarbeitet. Fr Support nutzen Sie bitte das Kontaktformular. [mehr]